Spannend wurde es Anfang Mai auf der Baustelle GS 28, als die 9 Meter hohe Blutbuche (Fagus sylvatica purpurea) geliefert wurde. Die Großbaumpflanzung auf einer der zukünftigen Grünflächen vor dem Gewerbeneubau verlief reibungslos.