In diesem Jahr fand die Auslobung des Gartenpreises „Gärten des Jahres“ bereits zum dritten Mal statt. Bei der feierlichen Preisverleihung am 07.02.2018 auf Schloß Dyck wurden die Preisträger bekannt gegeben. WLG Wollborn LandschaftsArchitekten GmbH war mit dem Hausgarten in Zirndorf unter den Nominierten.

Nähere Infos zur Veranstaltung hier.

Zum Buch: „Einen einzigartigen Überblick über die schönsten Privatgärten im deutschsprachigen Raum bietet die Dokumentation zum Wettbewerb GÄRTEN DES JAHRES 2018. Landschaftsarchitekten, Gartengestalter sowie Garten- und Landschaftsbauer werden jährlich aufgerufen, besonders gelungene, realisierte Privatgärten einzureichen, die von einer renommierten Jury ausgewählt und prämiert werden. Das Buch zeigt eine beeindruckende Vielfalt unterschiedlichster Privatgärten anhand von über 350 Farbabbildungen und Gartenplänen. Detaillierte Angaben zu Besonderheiten des Grundstücks, des Konzepts, der verwendeten Materialien und der Auswahl der Pflanzen runden die 50 Gartenporträts ab. Der Wettbewerb zählt zu den wichtigsten Branchenevents; 2018 werden bereits zum dritten Mal die Sieger gekürt. Die Dokumentation ist für Gartenplaner und Gartenbesitzer gleichermaßen ein vorzügliches Kompendium, um sich inspirieren zu lassen.“