Am 11. April 2019 wurden bei einem Informationsabend mit anschließender Bürgerbeteiligung die ersten Ideen für die Umgestaltung des ehemaligen Graffiti-Areals in Altdorf bei Nürnberg durch WLG Wollborn LandschaftsArchitekten GmbH vorgestellt.

Sowohl die Vertreter der Stadt als auch das Büro WLG nahmen dankbar die Anmerkungen und Hinweise der anwesenden Bürger auf.

(Bild: Christian Lamprecht, www.altdorfonline.de )